Kompanieschiessen 2011

Der Schriftführer lud ein und alle kamen zum traditionellen Kompanieschiessen am 22.05.2011

.
Nach der Begrüssung durch unseren Hauptmann konnte das Schiessen losgehen. Und obwohl der Preisvogel sich als sehr “zäh” erwies waren die ersten Pfänder bald heruntergeschossen und der Königsvogel konnte aufgehängt werden.
Nach anfänglich zögerlichen Bemühungen der Kameraden wurde es beim Schuss auf den Rumpf doch noch richtig spannend und unserem Hauptmann Dieter Schmitz gelang es in einem packenden Finale den entscheidenden Schuss an der richtigen Stelle zu setzen.

Damit ist es ihm bisher als einzigem Mitglied unserer Kompanie  gelungen die Kaiserwürde in der St. Rochus Kompanie zu erringen.

Herzliche Glückwunsch dazu von seinen Kameraden.

Auch der Regimentskönig gab uns die Ehre. Theo Andree ist schliesslich ein Mitglied unserer Kompanie

Und nach dem erfolgreichen Schuss unseres Hauptmanns Dieter Schmitz stand die ganze Kompanie natürlich zur Gratulationschor an.

Auch die Damen warteten schon auf den glücklichen Schützen.

Aber auch dem scheidenden König Werner Schnitzler wurde der Abschied nicht zu schwer gemacht, verwöhnten doch unsere Damen in ganz besonders. Und schon konnte unser zweiter Hauptmann Wilhelm Baum die Ehrung der Pfänderschützen und die vorläufige Proklamation des Königs vornehmen, die offizielle folgt auf unserem Kompaniekrönungsball.

Ein Dankeschön an unseren Schriftführer Franz Josef Küpper der ebenfalls etliche Bilder beisteuern konnte.

G.K.